fbpx

Warum sind meine Fotos unscharf? – 7 Fotografie Tipps

Stellst du dir gerade die Frage: Warum sind meine Fotos unscharf? Die folgenden Tipps helfen dir dabei, dass unscharfe Fotos der Geschichte angehören.

Also warum sind deine Bilder unscharf?

1.) Der Fokus. Viele fotografieren mit dem sogenannten Autofokus. Das Problem hierbei ist, das die Kamera automatisch nach einem Motiv sucht, fokussiert und du ein Foto machst. Hierbei können je nach Kameraeinstellung (Einstellung der Blende), bereits kleine Abweichungen der Fokussierung für ein unscharfes Bild sorgen. Sollte man zum Beispiel ein Porträt machen wollen und man hat die Augen fokussiert, wird das Foto unscharf, sobald der Fokus verrutscht und auf der Nase oder den Augenbrauen sitzt.

2.) Du hast beim Fotografieren eine offene Blende eingestellt. Das heißt. Je offener eine Blende ist, umso genauer sollte der Fokus sitzen. Beim Fotografieren mit einer offenen Blende (zum Beispiel: f1.8, f2.8, f4) ist das Motiv im Vordergrund scharf und der Hintergrund unscharf. Je offener die Blende, umso unschärfer der Hintergrund.

3.) Du hast eine zu lange Verschlusszeit eingestellt. Sollte man ein Foto zulange belichten (ohne Stativ) führt dies zu Verwacklungen und unscharfen Bildern. Versuche es einfach mal mit einer offeneren Blende und einer kürzeren Verschlusszeit.

4.) Du oder dein Motiv bewegen sich. Auch wenn man glaubt, dass man seine Hand ruhig hält und nicht bewegt, ist das schlichtweg unmöglich. Jeder Mensch zittert und hat nie zu 100 % eine ruhige Hand. Beim Fotografieren jedoch wirkt sich das noch so kleinste Zittern auf das Foto aus. Genauso verhält es sich mit einem Stativ. Selbst kleine Windböen können dafür sorgen, dass man selbst mit einem Stativ kein scharfes Foto hin bekommt. Solltest du also aus der Hand fotografieren, sollte die Hand immer abgestützt werden. Wenn du Verwacklungen mit einem Stativ vermeiden möchtest, empfiehlt sich ein Stativ, bei dem man zusätzliche Gewichte für mehr Stabilität anbringen kann.

Einbeinstativ kaufen

Wer nicht immer das Stativ aufbauen und trotzdem eine Hilfe haben möchte, für den empfiehlt es sich ein Einbein-Stativ zu verwenden. Das Einbein-Stativ ist die ganze Zeit an der Kamera befestigt und ermöglicht so einen festeren Stand, wenn es darauf ankommt.

Moman Einbeinstativ Kamera Stativ Einbein Reisestativ mit Standspinne, DSLR Monopod Wanderstock, 0,64kg mit Stativfuß, Leicht Tragbar Aluminium Bergstock, max. 165cm, 360 Grad drehbar 5-10kg Nutzlast

Moman Einbeinstativ Kamera Stativ Einbein Reisestativ mit Standspinne, DSLR Monopod Wanderstock, 0,64kg mit Stativfuß, Leicht Tragbar Aluminium Bergstock, max. 165cm, 360 Grad drehbar 5-10kg Nutzlast
  • 【Bemerkenswerte Trägerplatte】Universelle Montageplatte mit umkehrbarer 1/4 "-20 und 3/8" -16 Schraube des Moman Einbeinstativs passt zu einer Vielzahl von Kugelkopf- sowie jeder professionellen Kamera, die direkt installiert werden kann.
  • 【Multifunktionaler Stativfuß】Ein Stativfuß ist für verschiedene Anwendungen im Falle von Rutschproblemen kostenlos erhältlich. Außerdem kann den Stativfuß an Ihre Lieblingswinkel angepasst werden.
  • 【Austauschbarer Metallfuß & Gummipuffer】Ein spitzer Metallfuß und ein Gummipuffer sind für verschiedene Anwendungen mitgeliefert. Der Metallfuß ist einfach zu installieren und bietet eine hervorragende Stabilität auf Schmutz, Gras und anderen unebenen Böden, während der rutschfeste Gummifuß verhindert unerwartete Bewegungen des Einbeinstativs.
Auf Amazon ansehen!Aktueller Preis » 39,99 €

Dreibeinstativ kaufen

Von den normalen Stativen bieten sich Dreibeinstative für einen festen und sicheren Stand an. Video ansehen!

-22%

Rollei Compact Traveler No. 1 - leichtes Reisestativ aus Aluminium mit geringem Packmaß von nur 31,5 cm, Arca Swiss kompatibel und inkl. Kugelkopf und Stativtasche - Orange

Rollei Compact Traveler No. 1 - leichtes Reisestativ aus Aluminium mit geringem Packmaß von nur 31,5 cm, Arca Swiss kompatibel und inkl. Kugelkopf und Stativtasche - Orange
  • Das Rollei Compact Traveler No.I ist das ideale Reise-Stativ für unterwegs. Mit einem Packmaß von nur 31.5 cm passt es in fast jede Foto-Tasche
  • 1170 g Gewicht, inkl. dem Panorama Kugelkopf mit Arca Swiss kompatibler Schnellwechselplatte, sind ideal um auf jeder Reise dabei zu sein
  • Mit der max Höhe von 134 cm und einer min. Höhe von 32 cm ist die Landschafts-Fotografie genau so problemlos möglich wie die Macro-Fotografie
Auf Amazon ansehen!Aktueller Preis » 69,84 € 89,99 €

5.) Der Bildstabilisator ist aus. Viele Kameras besitzen einen Bildstabilisator, der das natürliche Zittern einer Hand etwas ausgleicht. Dieser kann für ein scharfes Foto jedoch entscheidend sein. Schalte daher den Bildstabilisator deiner Kamera ein.

6.) Der Fernauslöser. Um selbstverschuldete Verwacklungen über die Hand oder das Stativ zu vermeiden, empfiehlt sich die Nutzung von Fernauslösern.

Kamera Fernauslöser kaufen

Bei einem Fernauslöser wird unterschieden zwischen einem Funk-Fernauslöser und einem Fernauslöser mit Kabel. Die Fernauslöser mit Kabel sind in der Regel günstiger. Doch ist das Kabel für viele Fotografen eher ein störender Faktor. *Vor dem Kauf eines Fernauslösers sollte unbedingt auf die Kompatibilität der verwendeten Kamera geachtet werden.

kwmobile Kamera Fernauslöser für Spiegelreflexkameras - ersetzt RS60-E3 - Drahtauslöser Kabelfernauslöser für DSLR Kameras - Kabel Auslöser

kwmobile Kamera Fernauslöser für Spiegelreflexkameras - ersetzt RS60-E3 - Drahtauslöser Kabelfernauslöser für DSLR Kameras - Kabel Auslöser
  • DA VERWACKELT NICHTS: Mit dem Kabelauslöser für Ihre Spiegelreflexkamera schießen Sie Fotos, ohne Ihre Camera zu berühren - ideal bei zittrigen Händen und um etwaige Erschütterungen zu vermeiden!
  • MULTIFUNKTIONAL: Nutzen Sie Autofokus und Auslöser der Kamera-Fernbedienung z. B. für Gruppenfotos. Da der Kamera-Fernauslöser sich zudem feststellen lässt, können Sie Serienaufnahmen tätigen und Langzeitbelichtungen auslösen.
  • KOMPATIBEL Z. B. MIT: Canon EOS 800D, 80D, 1300D, 1200D, 1100D, 1000D, 760D, 750D, 700D, 650D, 600D, 550D, 500D, 450D, 400D, 350D, 300D, 100D, 80D, 70D, 60D, 300, 50, 33, 30, PowerShot G16, G15, G12, G11, G10, G1X
Auf Amazon ansehen!Aktueller Preis » 7,99 €

7.) Der Selbstauslöser. Eine weitere Möglichkeit um die unerwünschten Verwacklungen zu vermeiden, ist der Selbstauslöser. Bei den meisten digitalen Kameras und DSLR´s gehört der Selbstauslöser zum Standard. Bei dem Selbstauslöser hast du die Möglichkeit eine zuvor festgelegte Zeit bis zur Auslösung festzulegen. Stelle eine Zeit zwischen 10 und 15 Sekunden ein, drücke den Auslöser und stelle beziehungsweise lege die Kamera ab.

-22%

Rollei Compact Traveler No. 1 - leichtes Reisestativ aus Aluminium mit geringem Packmaß von nur 31,5 cm, Arca Swiss kompatibel und inkl. Kugelkopf und Stativtasche - Orange

Rollei Compact Traveler No. 1 - leichtes Reisestativ aus Aluminium mit geringem Packmaß von nur 31,5 cm, Arca Swiss kompatibel und inkl. Kugelkopf und Stativtasche - Orange
  • Das Rollei Compact Traveler No.I ist das ideale Reise-Stativ für unterwegs. Mit einem Packmaß von nur 31.5 cm passt es in fast jede Foto-Tasche
  • 1170 g Gewicht, inkl. dem Panorama Kugelkopf mit Arca Swiss kompatibler Schnellwechselplatte, sind ideal um auf jeder Reise dabei zu sein
  • Mit der max Höhe von 134 cm und einer min. Höhe von 32 cm ist die Landschafts-Fotografie genau so problemlos möglich wie die Macro-Fotografie
Auf Amazon ansehen!Aktueller Preis » 69,84 € 89,99 €

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich akzeptiere

Ein Gedanke zu “Warum sind meine Fotos unscharf? – 7 Fotografie Tipps”

error: Content is protected !!